PRSF Kinder Jugendliche

Kin­der und Jugendliche


Deut­sche Pfad­fin­der­schaft Sankt Georg — DPSG

Mehr als ein Abenteuer

Pfad­fin­den bei der Deut­schen Pfad­fin­der­schaft Sankt Georg (DPSG) bie­tet Kin­dern und Jugend­li­chen vie­le Abenteuer:

  • mit Freun­din­nen und Freun­den Spaß haben,
  • in der Natur unter­wegs sein,
  • Neu­es ent­de­cken und ausprobieren,
  • gemein­sam in der Grup­pe das eige­ne Umfeld gestalten.

Unser Ver­ständ­nis für die Welt beruht auf den Grund­sät­zen des christ­li­chen Glau­bens. Selbst­ver­ständ­lich über­neh­men Pfad­fin­de­rin­nen und Pfad­fin­der auch Ver­ant­wor­tung für die Natur und set­zen sich für die Umwelt ein. Alles in allem macht Pfad­fin­den Kin­der und Jugend­li­che zu star­ken und selbst­stän­di­gen Per­sön­lich­kei­ten und bie­tet ihnen Erleb­nis­se und Erfah­run­gen, die wert­voll für ihr wei­te­res Leben sind.

Text ent­nom­men der Home­page www.dpsg.de

DPSG St. Michael

Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie unter  www.dpsg-st-michael-siegen.de/uber-uns/

DPSG St. Peter und Paul

Infor­ma­tio­nen erhal­ten Sie über dpsgpeterpaulsiegen@web.de

DPSG Stamm Hüttental

Infor­ma­tio­nen rund um den Stamm Hüttental:

c/o Pfarr­bü­ro
Wei­denau­er Str. 24
57078 Sie­gen

E‑Mail: kontakt@dpsg-huettental.de

Kin­der­treff

Der Kin­der­treff in den Gemein­den Hei­lig Kreuz und St. Marien, Wenscht der Pfar­rei Hei­li­ge Fami­lie bie­tet Kin­dern ab 8 Jah­ren einen Treff­punkt und macht ihnen Spielangebote.

Mess­die­ne­rin­nen und Messdiener

Nach ihrer Erst­kom­mu­ni­on sind alle Mäd­chen und Jun­gen herz­lich ein­ge­la­den, als Mess­die­ne­rin oder Mess­die­ner im Got­tes­dienst  aktiv mit­zu­wir­ken. Sie über­neh­men ihren Dienst am Altar nach einem Ein­füh­rungs­got­tes­dienst, wenn sie eine kur­ze Aus­bil­dungs­zeit abge­schlos­sen haben.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Mess­die­ner­grup­pen der ein­zel­nen Gemein­den sind über das Menü unter Pfar­rei­en / Grup­pen und Ver­bän­de zu finden.

Night­fe­ver

Night­fe­ver ist eine Initia­ti­ve jun­ger Chris­ten zwi­schen 16 und 35 Jah­ren, die die Freu­de, die sie selbst erfah­ren haben, wei­ter­tra­gen wol­len. Die Night­fe­ver Aben­de sind Teil der welt­wei­ten Night­fe­ver Initia­ti­ve, die nach dem Köl­ner Welt­ju­gend­tag 2005 in Bonn ent­stan­den ist und sich seit­dem in 27 Län­der aus­ge­brei­tet hat.

Night­fe­ver fin­det mehr­mals im Jahr ent­we­der in St. Marien/ Ober­stadt oder in St. Peter-und-Paul, Sie­gen statt

GIG (God is good) — Festival

Das katho­li­sche Musik­fes­ti­val, orga­ni­siert vom Fran­zis­ka­ner Pater Pau­lus-Maria Tautz, das vor allen Din­gen jun­ge Men­schen errei­chen möch­te, soll zum wie­der­hol­ten Male im Som­mer in Sie­gen stattfinden.