Zu den Mar­tins­zü­gen lädt der Pas­to­ral­ver­bund Sie­gen-Freu­den­berg ein. Bereits am Sams­tag, 12. Novem­ber, rei­tet um 17.00 Uhr der “Hei­li­ge der Man­tel­tei­lung“ von der St. Micha­els­kir­che am Kam­pen zur Nico­la­i­kir­che. Hier unter­stützt tat­kräf­tig die KAB St. Michael.

Am Sonn­tag, 13. Novem­ber, star­ten jeweils um 17.00 Uhr die Mar­tins­zü­ge an den Kir­chen Hei­lig Kreuz Wei­denau, St. Marien Geis­weid-Wenscht und an der evan­ge­li­schen Kir­che Freu­den­berg. Der Weg endet jeweils an den evan­ge­li­schen Kir­chen in Wei­denau und im Wenscht bzw. an der katho­li­schen Kir­che in Freudenberg.